CBW-Geschiebetechnologie

cbwDie neuartige "Geschiebetechnologie" der Firma CBW hat den Vorteil, dass die Passgenauigkeit bei minimal-invasiven Brücken damit ganz erheblich verbessert werden kann. Zugleich lassen sich die natürlichen Längs- und Rotationsbewegungen im Kiefer auffangen. 

So bleiben Brücken lange stabil 

Mit dem Torsions-/Ausgleichsgeschiebe wird die Parallellität direkt im Mund ausgeglichen. Das hat mehrere entscheidende Vorteile. Erstens können dadurch konkave Anker verwendet werden, mit denen die mechanische Haftung ganz erheblich vergrössert wird. Zweitens lässt sich dadurch die Passgenauigkeit von Patrix und Matrix so präzise aufeinander abstimmen, dass die Teile mit einem Maximalabstand von 0,003 mm aufeinander platziert werden können. Und drittens lassen sich damit die natürlichen Längs- und Rotations-Bewegungen der Zähne im Kiefer auffangen. Friktionskräfte treten nicht mehr auf, so dass die Anker selbst in mit Komposit restaurierten Zähnen problemlos eingesetzt werden können und sogar große Überbrückungen dauerhaft sicher halten! Die Langzeithaltbarkeit der Brücken ist damit auf dem gleichen Stand wie die von konventionellen Brücken mit Kronen.

...mehr erfahren bei CBW Dental

Dr. med. dent. Oliver Kellermann, Ihr Fachzahnarzt für hochwertige Implantate und Zahnersatz in Schongau. Patienten aus Peiting, Altenstadt und Umgebung sind willkommen!