Funktionsdiagnostik Kiefergelenkstherapie

Bei der Funktionsdiagnostik handelt es sich um ein wissenschaftlich gut untersuchtes und anerkanntes Verfahren, mit dessen Hilfe der Funktionszustand des Kauorgans (orofazialen Systems) erfaßt werden kann. Dieses ist erforderlich, um bei begründeten Anzeichen für das Vorliegen einer Funktionsstörung deren Natur eingrenzen und hieraus therapeutische Schlüsse für die Wiederherstellung der Funktionsfähigkeit zu ziehen.


cmd-check


cmd-eppendorf

Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde e.V. (DGZMK)

Dr. med. dent. Oliver Kellermann, Ihr Fachzahnarzt für hochwertige Implantate und Zahnersatz in Schongau. Patienten aus Peiting, Altenstadt und Umgebung sind willkommen!